Ich werd' dann mal Ergo:
Schüler machen Kurzfilm über die Ausbildung zum Ergotherapeuten

 

Ausbildung zum Ergotherapeuten im Diakonischen Bildungszentrum Bergisch LandWas macht eigentlich ein Ergotherapeut? Diese Frage wird sowohl den Schülern als auch den Dozenten der Ergotherapieschule des Diakonischen Bildungszentrums Bergisch Land häufig gestellt. Aus der Not machten einige Schüler eine Tugend: Den Ablauf ihrer Ausbildung haben sie in einem kurzen Film dargestellt. Dabei blieb die komplette Umsetzung des Projekts in den Händen der Schüler, begleitet von ihren Dozenten. Die Schüler entwickelten zunächst ein Konzept, welches sie im nächsten Schritt filmisch umgesetzt haben. Auch Schnitt und Bearbeitung wurden komplett von Schülern übernommen.

 

Eine interne Premiere gab es bereits. Das Ergebnis: Der Film kam bei allen gut an - Mitschüler, Dozenten, Freunde und Bekannte sowie der Vorstand der Evangelischen Stiftung Tannenhof zeigten sich begeistert.

 

Kontakt
Frau Claudia Schmidt
Tel.: (0 21 91) 12 – 20 20
E-Mail: claudia.schmidt@dbz-bergisch-land.de

 

Den Film „Ich werd‘ mal Ergo“ können Sie sich hier ansehen:

Das Diakonische Bildungszentrum Bergisch Land wurde als gemeinnützige Gesellschaft im Jahr 2007 von der Evangelischen Stiftung Tannenhof in Remscheid und der AGAPLESION BETHESDA KRANKENHAUS WUPPERTAL gGmbH gegründet.